Child-Help Experten in Vietnam

28 März 2017

Seit vielen Jahren sind Wouter Degroote und Myleen Christiaensen als begeisterte Ehrenamtliche für Child-Help tätig. Als Rehabilitations-Spezialist und Experte für gemeinschaftliche Rehabilitation ist Dr. Degroote eine wichtige Informationsquelle und Expertise für die Entwicklung unserer Projekte weltweit. Myleen Christiaensen ist eine auf Spina Bifida spezialisierte Krankenschwester, in der Welt unterwegs um Child-Help-Projekte zu besuchen und zu unterstützen, die sich vor allem in unserem Kontinenz-Trainingsprogramm engagiert. Im März 2017 reisten sie nach Vietnam, um einen Workshop zu "Best Practices in Rehabilitation" zu organisieren. Gemeinsam mit 40 Teilnehmern, die alle Experten (Ärzte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Krankenschwestern) auf ihrem eigenen Gebiet sind, wurden die bestehenden Verfahren und Protokolle zur Rehabilitation ausgewertet, kritisch diskutiert und umgestaltet. Das Ergebnis: Die Entwicklung neuer Leitlinien für die Rehabilitationspolitik in Vietnam. Und das sowohl für das allumfassende Gesundheitssystem, als auch für jede Fachrichtung. Diese Leitlinien sind notwendig, um angemessene Rehabilitationsdienste und Nachuntersuchungen anbieten zu können und werden auch Tausenden von Kindern und Patienten mit Spina Bifida in Vietnam helfen.

14

Wie können Sie helfen?

Unterstützen Sie Child-Help und ermöglichen Sie Kindern mit Geburtsfehlern in Entwicklungsländern einen fairen Start!