Dieses Engagement für Spina bifida- & Hydrocephalus kann niemand mehr stoppen

24 Oktober 2018
Bangladesch Bangladesch
Dr. Rezina Hamid hat am weltweiten Spina-Bifida-Tag eine Veranstaltung in ihrem Krankenhaus in Bangladesch organisiert: Mehr als 250 Personen, inklusive Babys, nahmen an dem Event teil. Der 25. Oktober wurde in der ganzen Welt begangen, besonders in den Ländern, in denen Child-Help International aktiv ist. In vielen afrikanischen Ländern organisierten betroffene Eltern Demonstrationen, um auf die durch Spina bifida und Hydrocephalus verursachten Missbildungen und Einschränkungen aufmerksam zu machen. Dieses Engagement für Spina bifida- und Hydrocephalus kann niemand mehr stoppen!

Wie können Sie helfen?

Unterstützen Sie Child-Help und ermöglichen Sie Kindern mit Geburtsfehlern in Entwicklungsländern einen fairen Start!