Child-Help konnte diesen Müttern helfen

21 Januar 2019

Der Zugang zu medizinischer Behandlung bleibt für die meisten unserer Kinder eine große Herausforderung. Die Kinder auf den Fotos sind drei von vielen Kindern, deren Eltern nach einer zu späten Behandlung aufgegeben haben. Child-Help konnte diesen Müttern helfen, den Indischen Ozean zu überqueren, um ihre Kinder im NED-Institut in Sansibar behandeln zu lassen. Dort ist die Behandlung kostenlos. Vielen Dank an NED und auch an die Desk & Chair Stiftung sowie an FoCC für ihre Unterstützung und ihr Engagement. Zusammen können wir es schaffen!!!

Wie können Sie helfen?

Unterstützen Sie Child-Help und ermöglichen Sie Kindern mit Geburtsfehler in Entwicklungsländern einen fairen Start!

CHILD-HELP SOCIAL MEDIA