Ihre Spende wirkt!

23 September 2021

Child-Help ist eine kleine Organisation, die sich ausschließlich durch Spendengelder finanziert. Ein Großteil der Spenden wird durch Briefe (Mailings) erzeugt. Häufig stellen wir Einzelschicksale dar, die von den Projekten profitieren. Wie Ihre Spende wirkt, möchten wir hier beispielhaft darstellen.

Child-Help schließt mit seinen Partnern Verträge ab. Die jeweilige Partnerorganisation verpflichtet sich dabei, vorher festgelegte Leistungen für unsere Zielgruppe (Kinder mit Spina bifida und /oder Hydrocephalus) zu erbringen. Unsere Partner sind lokal, daher können wir sicher sein, dass unsere Zielgruppe erreicht wird, und dass die besprochenen Leistungen auch tatsächlich erbracht werden. Die Zielgruppen (die Familien, Chirurgen, Pflegepersonal, Lehrer*innen…) akzeptieren die Angebote, weil sie sie zum Teil selbst auf den Weg gebracht haben. Dies wird ganz deutlich in Dar Es Salaam, Tansania.

Das Beispiel Dar Es Salaam, Tansania
2019 hatte das CCBRT Hospital (Comprehensive Community Based Rehabilitation in Tansania) die Operationen von Kindern mit Spina bifida und Hydrocephalus komplett eingestellt. Verschiedene Elterngruppen wandten sich daraufhin an Presse und Politik, um sich für das Behandlungsrecht ihrer Kinder einzusetzen – mit Erfolg! Das nationale Krankenhaus MOI (Muhimbili Orthopedic Institute) hat die Operationen übernommen.

Child-Help Tansania unterstützt diese Initiative und schult im Rahmen eines Projektes in Mbale Neurochirurginnen und Neurochirurgen des MOI in den neuesten chirurgischen Methoden. Außerdem kommt Child-Help für die benötigten Shunts auf. (Ein Shunt ist ein Schlauch, der überschüssige Flüssigkeit aus dem Kopf in den Bauch leitet und damit den Druck auf das Gehirn verringert.) Dies ist das erste Projekt, bei dem der Staat die volle Verantwortung übernimmt.

Im Jahr 2020 wurden in Dar Es Salaam 182 Kinder behandelt. Darüber hinaus wurden 40 Familien wöchentlich telefonisch kontaktiert, um Fortschritte in der Selbstbehandlung zu messen und zu dokumentieren sowie mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Zusätzlich betreibt Child-Help Tansania im ganzen Land Aufklärungsarbeit zu Spina bifida und Hydrocephalus. Dabei informiert das Team über die Behinderungen und Diagnosemethoden sowie über die Möglichkeiten der Prävention durch eine nährstoffreiche Ernährung und vor allem Folsäure.

Wirkung für Einzelne und die ganze Gesellschaft
Nun beginnt Ihre Spende direkt zu wirken: Die Kinder werden zunächst durch die Operationen von ihren Schmerzen befreit und können sich von nun an besser entwickeln. Zusätzlich lernen sie und ihre Familien, mit den Behinderungen richtig umzugehen. Außerdem verhindert die Aufklärungsarbeit in der Bevölkerung das Auftreten neuer Fälle und schafft ein neues Bewusstsein für die Behinderungen.

Wenn eine Familie mit einem behinderten Kind gelernt hat, wie sie am besten damit umzugehen haben, setzen sie das Gelernte in die Tat um und ändern ihr Handeln. Ihr täglicher Umgang mit der Behinderung wird von Tag zu Tag einfacher. Außerdem treten die Familien als Multiplikatoren für andere Familien auf. Damit wird die erreichte Zielgruppe immer größer. Das Verständnis für die Behinderungen innerhalb der Region steigt. In der Folge wird die Akzeptanz und eine inklusive Gesellschaft gefördert. Personen mit Spina bifida und Hydrocephalus bekommen die Chance auf soziale Teilhabe –durch den möglich gewordenen Schulbesuch, durch einen Job und durch soziale Anerkennung.

Einkommenssicherung für einzelne Familien stärkt die ganze Region
Ein weiteres Projekt von Child-Help Tansania ist die Einkommenssicherung der Familien mit Kindern mit Spina bifida und / oder Hydrocephalus. Dazu werden den Eltern die Techniken der Imkerei beigebracht, damit sie Honig gewinnen und verkaufen können. An diesen Schulungen konnten im Jahre 2020 zehn Familien teilnehmen. Als Konsequenz ändert sich die Lebensgrundlage dieser Familien. Sie werden wirtschaftlich gestärkt und nach und nach unabhängig von Geldgebern. Das verdiente Einkommen investieren sie in Lebensmittel und Konsumgüter und stärken damit auch ihre Region wirtschaftlich.

Das Beispiel Dar Es Salaam zeigt, wie Ihre Unterstützung ein Baustein für die gesellschaftliche Veränderung sein kann. Vielen Dank dafür – jede Spende zählt!

Paypal.me/ChildhelpGE
Spendenkonto: DE13 2545 1345 0051 0851 73
Spenden | Child Help 

#LebenGeben

 

 

Wie können Sie helfen?

Unterstützen Sie Child-Help und ermöglichen Sie Kindern mit Geburtsfehlern in Entwicklungsländern einen fairen Start!