Die zweijährige Winfrida aus Tansania kam mit einem Hydrocephalus (Wasserkopf) zur Welt. Sie konnte bisher noch nicht operiert werden, weil ihre Mutter Jane viel zu arm ist und es auch…
Brayans Hydrocephalus (Wasserkopf) wurde in der Elfenbeinküste frühzeitig diagnostiziert – noch während der Schwangerschaft. Ein Herzproblem, das ebenfalls festgestellt wurde, führte jedoch zunächst zum Aufschub der notwendigen Operation. Was jedoch…
Aus Tansania erreicht uns ein Notruf: Unser Mitarbeiter Milton bittet uns dringend um Hilfe für die kleine Ratifa. Das 18 Monate alte Mädchen ist vollkommen abgemagert und hat einen riesigen…
Joshua aus Tansania hat eine schwere Zeit hinter sich. Der kleine Junge mit Spina bifida und Hydrocephalus erhielt mit Hilfe von Spenden vor einigen Monaten einen Shunt. Sein Gesundheitszustand verschlechterte…
Die kleine Latifa wird in ihrem Dorf in Uganda von allen nur das „Eimer-Mädchen“ genannt. Denn ohne ihren Eimer als Gehhilfe kann sich das Mädchen mit Spina bifida (offener Rücken)…
Die Mutter von Ezra ist völlig verzweifelt. Das berichtet uns Milton, der für Child-Help in Tansania arbeitet. Der kleine Ezra ist erst sieben Monate alt und hat einen starken Hydrocephalus…
Momentan erreichen uns jeden Tag schreckliche Meldungen über neue Infektions- und Todeszahlen, verursacht durch die Corona-Pandemie. Umso schöner ist es, endlich einmal gute Nachrichten zu verkünden: Sie haben es möglich…
Weltweit gibt es jährlich etwa eine Million Fälle von Spina bifida und Hydrocephalus (320.000 Fälle von Spina bifida und ungefähr zwei- bis dreimal so viele Fälle von Hydrocephalus). Leider werden…
Das Coronavirus trifft vor allem die Ärmsten der Welt, die Folgen in den Entwicklungsländern sind schon jetzt dramatisch. Tagelöhnern brechen die Einkünfte weg, zahllosen Familien fehlt es am Notwendigsten. Kein…
Im Interview für die Online-Veranstaltung „A life and the World of Spina Bifida & Hydrocephalus – Memories and Reflections“ am 29. August 2020 sprach Pierre Mertens über ganz private Eindrücke…
Seite 2 von 9

Wie können Sie helfen?

Unterstützen Sie Child-Help und ermöglichen Sie Kindern mit Geburtsfehler in Entwicklungsländern einen fairen Start!