VIELEN DANK, DR. ALMA!

17 Oktober 2016
Kinderarzt Dr. Alma arbeitete seit Beginn unseres Projektes in Dar es Salaam mit uns zusammen. Als CCBRT die Hilfeleistungen bezüglich unserer Zielgruppe einstellte, kümmerte sie sich sogar privat um die…
Erst vor kurzen sind unsere Experten und Child-Help Gründer Pierre Mertens von dem Lehrgang des neu gegründeten Teams für Außeneinsätze und Beratung von Bethany Kids in Kenia zurückgekehrt. Während ihrer…
Vor eine Weile berichteten wir auf unserer Website über die Gründung der Elternorganisation APEBI in Bolivien. Child-Help unterstützt APEBI Bolivien in Zusammenarbeit mit der argentinischen APEBI Organisation. Wir freuen uns,…
Pierre Mertens, der Vorsitzende von Child-Help International, plant in der nächsten Woche einen Besuch auf den Philippinen – u.a. mit dem Ziel, Elternorganisationen zu stärken. Child-Help spendete bereits einige Shunts…
In enger Zusammenarbeit mit der IF Mitgliedsorganisation APEBI in Argentinien unterstützt Child-Help alle Bemühungen, Elternorganisationen in Lateinamerika zu stärken. Bei einem Arbeitsbesuch in Bolivien machten Eltern und Fachkräfte auf viele…
Child-Help nahm an der Feier zum 50-jährigen Jubiläum von ASBH teil. Als Geschenk wurde ein Bild an den ASBH-Vorstand überreicht. Dieses Bild zierte bereits 2013 den Titel desASBH-Magazins. Es gewann den…
Auf dem Vorabend der IF Turning Points Konferenz am 27. Oktober richtet Child-Help zusammen mit dem Flämischen Verband für Spina bifida und Hydrocephalus die Eröffnungsveranstaltung „Quality of life of people…
Child-Help International Vorsitzender Pierre Mertens kehrte jüngst von einem erfolgreichen Einsatz auf den Philippinen zurück, wo er sich mit verschiedenen Partnern traf und diese einander bekannt machte – der Grundstein…
In einer Hütte im Norden Ugandas kam der Kleine zur Welt. Ein Mitarbeiter von Child-Help ließ ihn und seine Mutter in das Cure Krankenhaus in Mbale nahe der kenianischen Grenze…

Training in ETV

22 Juni 2015
Hier sehen Sie den kleinen Papakinyi, seine Massai-Mutter und die junge italienische Neurochirurgin Vita Stagno. In Mbale nahm Vita an einer ETV Schulung teil. ETV ist eine operative Methode, bei…
Seite 7 von 7

Wie können Sie helfen?

Unterstützen Sie Child-Help und ermöglichen Sie Kindern mit Geburtsfehler in Entwicklungsländern einen fairen Start!

CHILD-HELP SOCIAL MEDIA