Transparenz

Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) 

Name: Child-Help Hilfe für Kinder mit schweren Missbildungen e.V.
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, VR 35105 B
Sitz: Fritzi-Massary-Str. 29, 12057 Berlin
Anschrift: Paul-Stritter-Weg 7, 22297 Hamburg
Ansprechpartner: Thomas Martens, Tel.: 040-22 85 25 01,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gründungsjahr: 2016

Organisationsziele: Child-Help will die Lebensqualität von Kindern mit Spina Bifida und Hydrocephalus in Entwicklungsländern verbessern – indem Fehlentwicklungen früh erkannt und behandelt werden sowie durch lebenslange Pflege. Auf die Weise sollen Kinder zu eigenständigen und selbstbewussten Menschen heranwachsen und am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Um dies zu erreichen, arbeiten wir mit Partnerorganisationen in den Entwicklungsländern zusammen und unterstützen Initiativen von Eltern und Pflegekräften. Child-Help Deutschland finanziert jährlich zahlreiche Fortbildungsmaßnahmen für medizinisches Personal, Trainings im Kontinenz-Management für Kinder und Eltern sowie über 1.300 Shunts. Außerdem stellt Child-Help Nahrungsmittel bereit, die Folsäure enthalten und hilft auf diese Weise, Spina bifida und Hydrocephalus effektiv vorzubeugen.
Hier finden Sie unsere Satzung.

Angaben zur Steuerbegünstigung:
Hier finden Sie unseren Freistellungsbescheid des Finanzamts Hamburg-Nord mit der Steuernummer 17/401/11325 vom 26.08.2020 für 2018.

Namen und Funktion wichtiger Entscheidungsträger:
Pierre Mertens – Vereinsvorsitzender
Lieven Bauwens – Stellvertretender Vereinsvorsitzender und Kassenwart
Theresa Harbauer – Vorstand
Gabriele Wischhusen-Vogel – Vorstand
Kordelia Fischer-Borchert – Vorstand
Thomas Martens – Geschäftsführer
Jens Genge – Steuerbüro, Kassenprüfer

Tätigkeitsbericht:
Jahresbericht 2020
Von Child-Help Deutschland geförderte Projekte 2020

Personalstruktur:
Geschäftsführer: Thomas Martens
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit: Verena Striebinger (Teilzeit)
Office Managerin: Ines Vasile (Teilzeit)

Angaben zur Mittelherkunft: Child-Help finanziert sich zur Zeit zu 100% aus Spenden von interessierten Menschen, die durch Fundraisingaktivitäten angesprochen werden.

Angaben zur Mittelverwendung:
Jahresabschluss 2020

Jahresbericht 2020 

Gesellschaftliche Rechtsverbundenheit mit Dritten: Child-Help ist ein rechtlich unabhängiger Verein. Er schließt Verträge mit Partnerorganisationen in verschiedenen Ländern des Globalen Südens, vornehmlich in Afrika und finanziert deren Tätigkeiten: Diese übernehmen einen Teil der satzungsgemäßen Aufgaben. Einen Teil der Verwaltungsaufgaben übernimmt Child-Help International mit Sitz in Brüssel. Sie werden für diese Tätigkeiten ebenfalls von Child-Help in Deutschland anteilig bezahlt.

Zuwender*innen mit über 10% der Jahreseinnahmen: Child-Help hat keine Zuwendenden, die mehr als 10% der Jahreseinnahmen spenden.

Wie können Sie helfen?

Unterstützen Sie Child-Help und ermöglichen Sie Kindern mit Geburtsfehler in Entwicklungsländern einen fairen Start!